Sinner Rock – 09.09.2022

Mit dem Sinner Rock Open Air in Sinntal geht nun auch für Kissin Dynamite die Sommerfestivalsaison 2022 zu Ende. Wir haben die Jungs auf dieser Show nochmals besucht und schildern euch die Eindrücke vom Festival. Wir kamen aufgrund diverser Staus und Baustellen auf der Autobahn erst gegen 21:00 Uhr auf dem Gelände an. Die Wegbeschilderungen […]

Riverside Festival – 26.08.2022 – 28.08.2022

Vom 26.08.2022 – 28.08.2022 war es in Aarburg wieder so weit: Das Riverside Open Air Festival fand nach zwei Jahren Coronapause endlich wieder statt. Seit 2015 ist es fester Bestandteil der schweizerischen Festivalkultur und ermöglichte auch dieses Jahr wieder ca. 50’000 Besuchern ein unvergessliches Wochenende. Neben unbekannteren Acts wie Fire Rose, Soul Store und Worry […]

Elb-Riot – Hamburg 20.08.2022

Das Wetter in Hamburg zeigte sich an diesem Samstag von seiner besten Seite um unter anderem Kissin’ Dynamite, Accept, Bulett for my Valentine, Alestorm und weitere Bands begrüßen zu dürfen. Zwischen Blumen- und Gemüsegroßhandel führt uns der Weg an der Elbe entlang direkt hinter das Mehr!-Theater (hier läuft gerade das Musical Harry Potter). Die Veranstaltungsfläche […]

Summer Breeze 2022 – 16.08.2022 – 20.08.2022

Vom 16.08.2022 – 20.08.2022 war es wieder soweit: Das größte Metal Festival Süddeutschlands, das Summer Breeze Open Air (SBOA) in Dinkelsbühl fand nach der Corona-Zwangspause endlich wieder statt. Gemeinsam mit 45.000 anderen Musikfans aus der ganzen Welt, feierten auch wir 4 Tage lang auf Deutschlands zweitgrößtem Metal-Festival, auch wenn unsere Jungs von Kissin’ Dynamite dieses […]

Wacken 2022 – 05.08.2022

Faster, Harder, Louder – hieß es dieses Jahr nach langem Warten und Bangen endlich wieder auf dem Holy Ground: Das Wacken Open Air, eines der größten Heavy-Metal-Festivals der Welt, das größte Heavy-Metal-Festival in Europa und nichts weiter als die Pilgerstätte der Metalheads, konnte dieses Jahr nach langer Zeit der Pandemie wieder wie gewohnt stattfinden. Auch […]

Albumreview: Jess

Album: Not The End Of The Road Das Album zeigt in den Titeln sehr viele verschiedene Emotionen. Man spürt, dass da viel Herzblut drin steckt und daher macht es Spaß, sich das anzuhören. Viele Titel sind regelrecht energiegeladen, wie zum Beispiel “Not The End Of The Road”. Viele Titel haben einen eingängigen Refrain, den man […]

Albumreview: Nicole

Album: Not The End Of The Road Auch unserer lieben Nicki, habe ich die Songs erstmalig vorgespielt und so ihre direkte Reaktion darauf einfangen können. “Only the Dead: “Das ist eins der Lieder bei der man richtig merkt, dass er die Stimme über die Jahre so stark verbessert konnte und unter Kontrolle bekommen hat. Definitiv […]

Albumreview: Basti

Album: Not The End Of The Road Unser Kassenwart Basti hat es zum ersten mal zusammen mit mir, Villi, gehört. Während ich seine Reaktion über die Discordkamera sehen konnte, hat er mir nach jedem Song seinen ersten unverblümten Eindruck wiedergegeben.  Die Songs, die bereits veröffentlicht waren, haben wir daher übersprungen und sind demnach mit “Only […]

Albumreview: Stini

Album: Not The End Of The Road Wow endlich ist es da! Ich habe schon so lange auf diesen Tag gewartet! Ich halte das neue Album Not the End oft he Road in meinen Händen. Nach all der Zeit und Energie die wir in den letzten Wochen in unseren Fanclub den Kissin Dynamite Pyromaniacs investiert […]